A A A
Startseite | Login | Impressum

» Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
» Geburtshilfe
» Gynäkologie
» Innere Medizin
» Orthopädie
» Unfallchirurgie
» Anästhesie, Intensiv-, Notfallmed.
» Dialyse
» Labor
» Musiktherapie
» Schmerz- und Palliativmedizin
» Schlaflabor
» Pflegedienst
» Physiotherapie
» Psychologischer Dienst
» Radiologie
» Rettungsstelle
» Sozialdienst
» Ethikkomitee
» Ambulante Sprechstunden
 
 
 
 
 
» Datenschutz
 
» Home
Bautagebuch  

 
Fleißig wie die Ameisen [ 26.07.2016 ]
An der Cafeteria wird die Abschattung installiert. Darunter könnten dann Gäste, Patienten und Mitarbeiter auf der umlaufenden Terrasse ihre Mahlzeit einnehmen.
Die Küchentechnik wird Mitte August geliefert. Noch sind die Trockenbauer drin, aber schon bald kommen die Maler. Im Besucherbereich wird dann auch das Parkett verlegt und die Fließen im Küchenbereich.
Somit liegen die Baumaßnahmen an der Cafeteria zeitlich gut im Limit.

Am Medizent II geht es derweilen zu wie in einem Ameisenhaufen, denn die Trockenbauer sind gleichzeitig mit den Arbeitern für Sanitär, Heizung und Elektro zu Gange. Der Estrich kommt Mitte August.

Im Innenhof entsteht das Gebäude für die zentrale Stromversorgung für das gesamte Haus – Netzersatzanlage, Notstromaggregat, Schaltkästen usw.
 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Webcode dieser Seite: kh014972