A A A
Startseite | Login | Impressum
» Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
» Geburtshilfe
» Gynäkologie
» Innere Medizin
» Orthopädie
» Unfallchirurgie
» Anästhesie, Intensiv-, Notfallmed.
» Dialyse
» Labor
» Musiktherapie
» Schmerz- und Palliativmedizin
» Schlaflabor
» Pflegedienst
» Physiotherapie
» Psychologischer Dienst
» Radiologie
» Rettungsstelle
» Sozialdienst
» Ethikkomitee
» Ambulante Sprechstunden
 
 
 
 
 
» Home / Beteiligung an ambulanter palliativmedizinischen Versorgung
Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin

 
Behandlungsübersicht - Beteiligung an ambulanter palliativmedizinischer Versorgung in MOL
 

Zwei Kolleginnen der Klinik erwarben in den letzten Jahren die Zusatzqualifikation Palliativmedizin und unterstützen aktiv die operativ tätigen und die internistischen Kollegen des Krankenhauses in der Betreuung von Patienten mit einem voranschreitenden, nicht oder nicht mehr heilbaren Leiden. Sie arbeiten dabei eng mit dem Hospizdienst Märkisch-Oderland des Diakonischen Werkes zusammen.

 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

« zurück zur Übersicht

Webcode dieser Seite: kh01245 Letze Änderung » 29.09.2016