A A A
Startseite | Login | Impressum
» Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
» Geburtshilfe
» Gynäkologie
» Innere Medizin
» Orthopädie
» Unfallchirurgie
» Anästhesie, Intensiv-, Notfallmed.
» Dialyse
» Labor
» Musiktherapie
» Schmerz- und Palliativmedizin
» Schlaflabor
» Pflegedienst
» Physiotherapie
» Psychologischer Dienst
» Radiologie
» Rettungsstelle
» Sozialdienst
» Ethikkomitee
» Ambulante Sprechstunden
 
 
 
 
 
» Home / Fachbereich Gynäkologie und Geburtshilfe

Gynäkologie

 
Unsere Klinik - mit dem Schwerpunkt operatives Beckenbodenzentrum - bietet in der stationären Versorgung ein sehr breites Behandlungsspektrum an.
 
Onkologische Operationen und Therapien
  • Diagnostik und Therapie von Eierstocktumoren
  • Operative Behandlung von Brustkrebs
  • Bösartige Veränderungen der Gebärmutterschleimhaut
  • Diagnostik und Therapie von Vulva– und Scheidentumoren
  • Chemotherapien bei bösartigen Brust– und Eierstocktumoren vor und nach der Operation sowie palliativ
Urogynäkologie – operatives Beckenbodenzentrum
  • Bandeinlage bei Belastungsinkontinenz bzw. Blasenschwäche
  • Botox-Injektionstherapie des Blasenmuskels bei Dranginkontinenz, die nicht auf übliche Mittel anspricht
  • netzgestützte Beckenbodenrekonstruktion bei Scheiden- bzw. Gebärmuttersenkung und anderen Formen der Beckenbodenschwäche
  • Behandlung von Rezidiven oder Komplikationen nach Beckenbodennetzeinlagen (Fehlfunktion, Materialerosionen, etc.)
  • alle klassischen Senkungsoperationen ohne Fremdmaterial
  • Therapie der Analinsuffizienz in Kooperationen mit der Chirurgie
  • proktologische Standardeingriffe bei Marisken, Hämorrhoiden, Rectumvorfall, etc.
  • urologische Problemfälle in Kooperation mit unseren urologischen Konsiliararzt Herrn Dr. Herz
  • präoperative Diagnostik (urodynamischer Messplatz, Cystoskopie, Rectoskopie, Beckenbodensonographie, Radiologie, CT, MRT, etc.)
 
Schwerpunkte der operativ-gynäkologischen Versorgung
  • • Goldnetztherapie bei überstarker und schmerzhafter Regelblutung (Gebärmutterschleimhautverödung mit hoher postoperativer Patientenzufriedenheit – ersetzt die oft unnötige Gebärmutterentfernung bei abgeschlossener Familienplanung)
 
Chefarzt
Prof. nadzw. Dr. hab. Janusz Bartnicki

Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
E-Mail:

Rückfragen & Terminvergabe:

Sekretariat Frau Kwitnewski:
Tel.: 03341 5222-450
Fax: 03341 5222-474
 

» Team
» Weiterbildungsermächtigungen
 
 
  • operative Gebärmutterspiegelung (von Polypen, Endometrium oder Myomen in der Gebärmutterhöhle)
  • diagnostische und therapeutische Bauchspiegelung (Eierstockzysten und -tumoren, Endometriose, Myomresektion, Verwachsungen, Tubendurchgängigkeitsprüfung, Tubensterilisierung, Bauchhöhlenschwangerschaft, etc.)
  • laparoskopische Myomen-Entfernung
  • subtotale Gebärmutterentfernung (abdominal und laparoskopisch (LASH))
  • abdominale und vaginale Gebärmutterentfernung (auch laparoskopisch assistierte vaginale Gebärmutterentfernung)
  • alle Standardeingriffe auch stationär bei Gegenanzeige für eine ambulante OP (Ausschabung, Muttermundausschneidung, Fehlgeburt etc.)
Weitere Behandlungsangebote  
  • Bauchdeckenplastiken
  • Korrektur der Schamlippen
  • Narbenkorrekturen
 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Sprechzeiten und Kontaktdaten
 
 
Chefarzt-Sprechstunde Gynäkologie
Prof. nadzw. Dr. hab. Janusz Bartnicki


Tel.: 03341 / 52-22 450

» Sprechzeiten und Praxisinformationen
 
 
 
 
Webcode dieser Seite: kh088 Letze Änderung » 20.07.2017