A A A
Startseite | Login | Impressum
» Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
» Geburtshilfe
» Gynäkologie
» Innere Medizin
» Orthopädie
» Unfallchirurgie
» Anästhesie, Intensiv-, Notfallmed.
» Dialyse
» Labor
» Musiktherapie
» Schmerz- und Palliativmedizin
» Schlaflabor
» Pflegedienst
» Physiotherapie
» Psychologischer Dienst
» Radiologie
» Rettungsstelle
» Sozialdienst
» Ethikkomitee
» Ambulante Sprechstunden
 
 
 
 
 
» Home / Presse / Pressemitteilung Detailansicht
Pressemitteilungen

 
05.09.2011
Gemälde von Gabi Ihde im Krankenhaus Märkisch-Oderland
Kultur im Krankenhaus

Strausberg, 05. September 2011. Ausstellungseröffnung im Krankenhaus Märkisch- Oderland: Ab heute sind hier die malerischen Landschaften und Fantasiebilder der Seelower Hobbykünstlerin Gabi Ihde zu sehen.

Die mit Acryl- und Ölfarben gemalten Bilder der gebürtigen Wriezenerin entstehen in einem spontanen Prozess, ohne vorgegebene Richtung. Großes Vorbild der Malerin ist Vincent van Gogh. Für Gabi Ihde, die hauptberuflich im Jugendamt der Seelower Kreisverwaltung arbeitet, ist das Malen zum festen Bestandteil ihres Lebens beworden.
„Wenn man eine solche Tätigkeit wahrhaft liebt, dann findet man immer wieder Zeit und Energie dafür“ sagt sie. Ihre Liebe zu diesem kreativen Hobby, das sie seit 2007 intensiv betreibt, spiegelt sich in den ausdrucksvoll gezogenen, kräftigen Linien und Konturen und der Farbigkeit ihrer Werke wieder. Sie sind lebendig und von ganz eigenem Charakter.

Im Krankenhaus Märkisch-Oderland in Strausberg finden in regelmäßigen Abständen Ausstellungen von Werken regionaler Künstler statt. Auch dieses Mal lohnt sich ein Besuch. Die Bilder von Gabi Ihde sind in den Korridoren des Sockelgeschosses, Richtung Cafeteria, ausgestellt und tagsüber (von 9:00 bis 20:00 Uhr) auch für die Öffentlichkeit zugänglich.
» Druckversion [Adobe PDF-Dokument, 46,85 kb]
 
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

« zurück zur Übersicht

Webcode dieser Seite: kh0356