Das Krankenhaus informiert zum Corona-Virus
Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu Besuchsregelungen, Maßnahmen des Krankenhauses, wichtige Telefonnummern und Informationen des Landkreises.

Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH
Strausberg
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg
Tel. 03341 / 52-0
Terminvergabe:
Tel. 03341 / 52 - 21 500
Wriezen
Sonnenburger Weg 3
16269 Wriezen
Tel. 033456 / 40-0

Stellenangebot Mitarbeitenden für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Werden Sie Teil eines leistungsfähigen, modernen, lokalen Klinikverbundes. Wir sind einer der größten Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen im Landkreis Märkisch-Oderland und seit dem 01. Januar 2016 Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Brandenburg. In unserem Akutkrankenhaus mit 320 Betten an den Standorten Strausberg und Wriezen behandeln wir jährlich 14.000 stationäre und 20.000 ambulante Patienten in den chefärztlich geführten Kliniken für Gynäkologie und Geburtshilfe, Innere Medizin, Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, Orthopädie, Unfallchirurgie, Anästhesie mit Intensiv- und Notfallmedizin sowie Zentrum für Schmerztherapie und Palliativmedizin, assoziierte Radiologie mit CT/MRT.

Wir suchen einen Mitarbeitenden für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) für 30 Stunden in der Woche.

Arbeitsbeginn:
sofort
Befristung:
1 Jahr

Beschreibung:

Wir bieten Ihnen:
- Ein attraktives, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
- kollegiale Zusammenarbeit mit verschiedenen Abteilungen der Gesundheitsversorgung
- Selbständiges Arbeiten
- Sie erhalten eine angemessene Vergütung

- Wir unterstützen Sie bei der Suche nach Wohnraum oder Kinderbetreuungen
- Wir bieten Ihnen Leistungen zur betrieblichen Altersvorsorge
- Sie können an den verschiedensten Angeboten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements teilnehmen

Ihr Profil:
- Sie haben eine entsprechende Berufsausbildung bzw. einen Bachelor/Master im Bereich Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit oder vergleichbar
- Sie verfügen über Erfahrungen mit Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Krisenkommunikation, vorzugsweise im Gesundheitswesen
- Sie verfügen über eine ausgezeichnete Ausdrucksweise in Wort und Schrift und sind in der Lage, auch komplexe medizinische Sachverhalt verständlich darzustellen
- Sie haben Erfahrungen im Bereich Fotografie
- Sie besitzen ein freundliches und selbstsicheres Auftreten
- Kenntnisse im Umgang mit gängigen Grafikprogrammen wünschenswert
- Sie sind kreativ, teamfähig, arbeiten gern selbständig und haben ein gutes Organisationsgeschick
- Sie besitzen Anwenderkenntnisse aller gängigen Microsoft Office Produkte

Ihre Aufgaben:
- Umfassende Gestaltung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Krankenhaus MOL GmbH und ihrer Tochterunternehmen
- Interne Kommunikation: Intranet, interne Newsletter, Veranstaltungen etc.
- Online Präsentation: Website, Social Media (Facebook, Twitter, YouTube, Instagram)
- Marketing: Printprodukte, konzeptionelle Erarbeitung eines einheitlichen Marketingkonzeptes, Veranstaltungsmanagement, Anzeigenwerbung etc.
- Pressearbeit: Pressemitteilungen, zentraler Ansprechpartner für Medienpartner, Krisenkommunikation

Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um eine vorerst auf ein Jahr befristete Abwesenheitsvertretung.

Das Krankenhaus Märkisch-Oderland ist einer der größten kommunalen Arbeitgeber in Märkisch-Oderland.

Auskünfte & Informationen:

Stellv. Geschäftsführerin
Katja Thielemann
03341 / 52 – 22 151

Oder per Mail
E-Mail: k.thielemann@khmol.de


Bewerbung an:

Krankenhaus Märkisch-Oderland GmbH
Personalabteilung
Prötzeler Chaussee 5
15344 Strausberg

oder per Mail
bewerbung@khmol.de


Medizinische Hochschule Brandenburg
Nominierung Beste Klinik-Webseite
ImedOn 2021 Logo
^